Bauplätze in der Gemeinde Stedesdorf
 
Baugebiet „Osteraccum“
Liebe Bauplatzinteressenten,
das Baugebiet "Osteraccum" nimmt Form an. Unten finden Sie weitere Ausführungen zum Flächennutzungs- bzw. Bebauungsplan. Des Weiteren sind dort Ausführungen zur Risikoabschätzung der Altablagerungen, ein Umweltbericht und das Erschließungskonzept zu finden.
Weitere Informationen bekommen Sie von der Gemeinde Stedesdorf von Bürgermeisterin Ilse Reineke
Postalische Adresse: Gemeinde Stedesdorf, Folstenhausener Str. 10, 26427 Stedesdorf
Telefon: (04971) 7246
Flächennutzungsplan
Umwelt
Bebauungsplan
Erschließung
 

 
3 Baugrundstücke sind im Baugebiet „Neufolstenhausen, Auricher Straße“ noch frei
Liebe Bauplatzinteressenten,
inzwischen wurden 42 Baugrundstücke vergeben und 38 Kaufverträge wurden abgeschlossen. Eine aktuelle Übersicht ist unter Grundstücke zu sehen. Die restlichen Grundstücke werden nach der Reihenfolge vom Eingang der Bewerbung vergeben. Entsprechende Vordrucke stehen unter Bewerbung-MS, Bewerbung-PDF und PRIO-Liste.
Der Quadratmeterpreis beträgt 55,00 €. Eine Kostenübersicht für ein Baugrundstück von 750 m² ist unter Bauplatzkosten ersichtlich. Ferner gibt es Informationen über die vorgesehene Breitbandversorgung in dem Baugebiet.
Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Anrufe bitte möglichst am Dienstag während meiner Sprechzeiten zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr. Falls ich nicht im Büro bin, nimmt ein Anrufbeantworter die Nachricht entgegen. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist natürlich auch möglich.
Herzliche Grüße aus der Gemeinde Stedesdorf vonIlse Reineke, Bürgermeisterin
Postalische Adresse: Gemeinde Stedesdorf, Folstenhausener Str. 10, 26427 Stedesdorf
Telefon: (04971) 7246
 

 

 

Bei einer Entfernung von 6 km nach Esens und 10 km nach Wittmund bietet die Gemeinde im Ortsteil Stedesdorf neben dem Dorfplatz noch 6 Bauplätze in unterschiedlichen Größen in bester Lage an.
Ganz in der Nähe befinden sich die Grundschule......
Schule mit Schulhof
 
In Stedesdorf bietet die Gemeinde in den Ortsteilen Mamburg / Neufolstenhausen und Stedesdorf - hier im Baugebiet Flage Jüch - Baugrundstücke an.
Weitere Informationen zu den Baugrundstücken finden Sie hier
 
 
Kindergarten neben der Grundschule
..... und der Kindergarten. Beide sind so günstig gelegen, dass die Kinder sie auf kurzen Wegen erreichen können
Spielplatz am Kindergarten
Ansprechpartner in der Gemeinde ist die Bürgermeisterin Ilse Reineke unter Tel.: 04971/7246 und per Mail unter buergermeister@stedesdorf.de .
 
Sprechstunden: Dienstags von 17.30 bis 19.00 Uhr und nach Vereinbarung. Während der übrigen Zeiten nimmt ein Anrufbeantworter das Gespräch entgegen. Für ein persönliches Gespräch wird eine Terminabsprache empfohlen.
Über den Bahnhof in Esens hat man stündlich eine Bahnverbindung nach Wilhelmshaven oder Oldenburg